Erleuchtet?!

 

Nachdem wir den Oktober voller Vorfreude überbrücken konnten, ist es soweit:

Das große Finale, der 500. Reformationstag steht an.

Aber was erwartet Sie überhaupt bei dem großen Fest an unserer Lukaskirche?
Den Anfang macht um 17:00 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst rund um das Thema „Trost“ in der Lukaskirche.

Danach geht es los:

In der herbstlichen Dunkelheit werden wir ab 18:00 Uhr die Illumination der Kirche erleben dürfen, welche uns bis in die späten Abendstunden begleiten wird.

Aber weil selbst eine optische Sensation alleine auf Dauer langweilt, haben wir ein breit gefächertes Rahmenprogramm erstellt:

Freuen Sie sich auf leckere Würstchen im Brötchen und passendes Lutherbier.

Auch die „AnsprechBar“ aus der katholischen Liebfrauengemeinde wird da sein und uns mit Heißgetränken versorgen. Für den „Süßen Zahn“ ist auch gesorgt: Eine Tüte Süßigkeiten oder eine Waffel an der Lutherbude gibt es für alle, die ein Quiz zum Thema Luther&Reformation lösen können. Sie sehen: für das kulinarische Wohl ist gesorgt!

Aber auch die Unterhaltung soll nicht zu kurz kommen. Auch an diesem Tag werden wir musikalisch begleitet werden. Die Band gibt im Gemeindehaus ausgewählte Stücke der Rolling Stones zum Besten. Hören und singen Sie mit!

Für die unmusikalischen unter uns gibt es einen „speaker’s corner“. Hier haben Sie die Gelegenheit, zu sagen, was Sie schon immer einmal sagen wollten und Stellung zu Themen zu beziehen, die auf der Seele brennen.

 

Auch vorhanden am Reformationstag: Luther’s Büdchen. Der fahrende Kiosk des JupfBo (Evangelisches Jugendpfarramt Bochum) wird uns über den Tag begleiten und mit allerlei Attraktionen und natürlich auch Verpflegung zur Verfügung stehen. So können große und kleine Lutherkenner dort einen Quiz zum großen Reformator durchführen und Waffeln oder Süßigkeiten gewinnen. Sein Sie herzlich eingeladen, mit zu raten und zu gewinnen!

Außerdem gibt es leckeren Kakao und die ein oder andere wissenswerte Information rund um Martin Luther. Kommen Sie dazu und lassen Sie uns über die Reformation und den ihren Gedanken sprechen und gemeinsam feiern!  


Es erwartet uns ein vielseitiges Programm: Kommen Sie vorbei und feiern Sie mit!